ansaugen

GrammatikVerb · saugte an, hat angesaugt
GrammatikVerb · sog an, hat angesogen
Aussprache
Worttrennungan-sau-gen
Wortzerlegungan-1saugen
Wortbildung mit ›ansaugen‹ als Erstglied: ↗Ansaugdruck · ↗Ansauggeräusch · ↗Ansaugrohr · ↗Ansaugtrichter
eWDG, 1967

Bedeutungen

1.
etw. saugend heranziehen
Beispiele:
Luft mit einer Pumpe, dem Ventilator ansaugen
Kühlwasser, Öl ansaugen
übertragen jmdn. anziehen
Beispiele:
Städte saugen Menschen an
Mit dieser Erkenntnis saugte das Theater Erasmus ... an [G. Hauptm.2,420]
[die Gestalt] von der Finsternis der Kirchenpforte eingeschluckt, angesogen [HesseNarziß5,86]
2.
sich ansaugensich festsaugen
Beispiele:
der Blutegel, die Schnecke, der Schmetterling saugt sich an
Samtrüssel ... mit denen sie [die Rebe] sich anzusaugen strebt [B. v. Arnim4,33]

Thesaurus

Synonymgruppe
anhaften · ansaugen · festhaften · ↗festsaugen · per Saugnapf befestigen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abgas Apparat Düse Flüssigkeit Frischluft Gas Kanal Klimaanlage Luft Magnet Materie Motor Pumpe Rohr Sauerstoff Staub Turbine Umgebung Unterdruck Ventil Windschatten ausstoßen blasen förmlich geradezu gleichsam pressen saugen verdichten Öffnung

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›ansaugen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein suggestiver Sog geht von ihr aus, eine geheimnisvolle Offenheit, albtraumhafte Visionen saugt sie in ihrem zeichenhaften Rumoren geradezu an.
Die Zeit, 22.05.2000, Nr. 21
Er hat mich langsam angesogen und ehe ich mich versah, steckte ich bis zum Hals drin.
Süddeutsche Zeitung, 03.02.2000
Der Weg saugt mich an und ich wehre mich nicht.
Nossack, Hans Erich: Nekyia, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1961 [1947], S. 117
Innerhalb der letzten halben Stunde hatte sie sich ans Leben angesogen.
Seidel, Ina: Das Wunschkind, Frankfurt a. M. u. a.: Ullstein 1987 [1930], S. 53
Wie ein Tiefdruckgebiet saugt der Wirbel Luft aus der Umgebung an, die nur nach oben entweichen kann.
o. A. [miw]: Hurrikan. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1996]
Zitationshilfe
„ansaugen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/ansaugen>, abgerufen am 20.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ansaugdruck
ansaufen
ansäuern
ansauen
ansatzweise
Ansauggeräusch
Ansauggeräuschdämpfer
Ansaugluft
Ansaugquerschnitt
Ansaugrohr