Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

anwendungsbezogen

Grammatik Adjektiv · Komparativ: anwendungsbezogener, Superlativ ungebräuchlich
Aussprache [ˈanvɛndʊŋsbəˌʦoːgn̩]
Worttrennung an-wen-dungs-be-zo-gen
Wortzerlegung Anwendung -bezogen

Thesaurus

Synonymgruppe
anwendungsbezogen · ergebnisorientiert · machbarkeitsorientiert · pertinent · pragmatisch · sachbezogen · vom Ergebnis her · von der Sache her (gesehen) · zielorientiert  ●  teleologisch  fachspr.
Synonymgruppe
anschaulich · anwendungsbezogen · auf den Gegenstand bezogen · bestimmt · echt · fassbar · gegenständlich · greifbar · konkret · reell · sachbezogen · wirklich  ●  handfest  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›anwendungsbezogen‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›anwendungsbezogen‹.

Zitationshilfe
„anwendungsbezogen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/anwendungsbezogen>.

Weitere Informationen …

Diesen Artikel teilen:

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
anwendungsbereit
anwenderfreundlich
anwenden
anwendbar
anweisen
anwendungsorientiert
anwendungsspezifisch
anwerben
anwerfen
anwesend