arktisch

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung ark-tisch
eWDG

Bedeutung

zum Gebiet des Nordpols gehörig
bildlich
Beispiel:
eine arktische (= sehr große) Kälte
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

arktisch · antarktisch · Arktis · Antarktis
arktisch Adj. ‘zum Nordpolargebiet gehörig’, antarktisch Adj. ‘zum Südpolargebiet gehörig’, entlehnt (Mitte 18. Jh.) aus lat. arctìcus, griech. arktikós (ἀρκτικός) ‘nördlich’ bzw. lat. antarcticus, griech. antarktikós (ἀνταρκτικός) ‘dem Norden gegenüber, südlich’. Zugrunde liegt griech. árktos (ἄρκτος) ‘Bär(in)’, dann ‘Sternbild des Großen bzw. Kleinen Bären’ (s. ↗Bär1), das am nördlichen Himmel steht, daher auch ‘Norden’. Im 19. Jh. werden dazu die Substantive Arktis f. und Antarktis f. ‘Gebiet um den Nord- bzw. Südpol’ gebildet.

Thesaurus

Synonymgruppe
bitterkalt · ↗eisig · ↗eiskalt · ↗frostig · ↗frostklirrend · ↗kalt · klirrend kalt · knackig kalt · ↗schweinekalt · ↗winterlich  ●  ↗eisekalt  regional · sehr kalt  Hauptform · arktisch  geh. · ↗arschkalt  derb · ↗saukalt  ugs. · tierisch kalt  ugs. · zapfig (kalt)  ugs., österr., bayr., schweiz.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›arktisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›arktisch‹.

Verwendungsbeispiele für ›arktisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Immer wieder treibt es sie hinaus in die Wissen arktische Ödnis.
Der Tagesspiegel, 16.08.2000
Als der Wind endlich auffrischt, wächst er sich schnell zu einem der gefürchteten arktischen Stürme aus.
Der Spiegel, 03.04.1989
Dann ginge es mir bestimmt besser als bei diesen Wanderungen in arktischer Luft.
Venske, Regula: Marthes Vision, Frankfurt am Main: Eichborn Verlag 2006, S. 93
Ein beschleunigtes Abschmelzen des arktischen Eises während der letzten zwanzig Jahre hat das norwegische Polarinstitut in Oslo bei Forschungen in der Barentssee festgestellt.
o. A. [cs]: Polkappen. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1990]
Die älteste Viehzucht ist wohl die gradlinige Fortsetzung arktischer Jagdgewohnheiten.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1930, S. 134
Zitationshilfe
„arktisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/arktisch>, abgerufen am 18.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Arktis
Arkosolium
Arkosol
Arkose
Arkebuse
Arktisexpedition
Arktur
Arkturus
Arkuballiste
Arkus