Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

artgemäß

Grammatik Adjektiv
Worttrennung art-ge-mäß
Wortzerlegung Art -gemäß
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

so wie es einer bestimmten Tierart gemäß ist, entspricht

Typische Verbindungen zu ›artgemäß‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›artgemäß‹.

Verwendungsbeispiele für ›artgemäß‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es fällt ihnen gar nicht leicht, sich artgemäß zu benehmen. [Der Tagesspiegel, 12.10.2003]
Der Vogel nämlich sang, nicht sonderlich eindrucksvoll zwar, aber doch artgemäß. [Die Zeit, 16.01.1978, Nr. 03]
Tatsächlich hat das Land traditionell an viel artgemäßerer Viehhaltung festgehalten als andere. [Süddeutsche Zeitung, 16.01.2001]
Die verbreitete Haltung von Legehennen ist nicht einmal ansatzweise artgemäß. [Süddeutsche Zeitung, 14.04.1999]
Vom Tierhalter sind Kenntnisse und Fähigkeiten für eine artgemäße Haltung zu verlangen. [Die Zeit, 22.10.1993, Nr. 43]
Zitationshilfe
„artgemäß“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/artgem%C3%A4%C3%9F>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
artfremd
artesisch
arteriosklerotisch
arteriell
artenspezifisch
artgerecht
artgleich
artifiziell
artig
artikular