aszendieren

Grammatik Verb
Worttrennung as-zen-die-ren
Duden, GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
Astronomie von Gestirnen   aufgehen
2.
veraltet befördert werden, im Rang aufsteigen

Thesaurus

Synonymgruppe
Karriere machen · ↗aufrücken · ↗aufsteigen · befördert werden · ↗emporkommen · ↗emporsteigen · es zu etwas bringen · höher steigen · ↗vorwärtskommen · zu etwas werden  ●  aszendieren  lat. · ↗(sich) verbessern  ugs., fig. · ↗arrivieren  geh. · ↗avancieren  geh., franz.
Assoziationen
Zitationshilfe
„aszendieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/aszendieren>, abgerufen am 06.05.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Aszendenz
Aszendent
Asyndeton
asyndetisch
Asynchronmotor
Aszetik
Aszites
At-Zeichen
Atair
Ataman