atlantisch

GrammatikAdjektiv · ohne Steigerung
Worttrennungat-lan-tisch
DWDS-Vollartikel, 2018

Bedeutungen

1.
den Atlantischen Ozean betreffend, zu ihm gehörend, von ihm ausgehend
Beispiele:
Im Büro angekommen. Durchnässt. Trotz Regenschirms. Dieser Winter fühlt sich an wie ein sehr unangenehmer atlantischer Spätherbst. [Die Welt, 05.01.2018]
Die USA werden im 21. Jahrhundert zu einer gleichzeitigen Machtprojektion sowohl in den atlantischen als auch den pazifischen Raum nicht mehr in der Lage sein. [Welt am Sonntag, 31.12.2017, Nr. 53]
Mit dem Abzug des Schönwetterhochs nach Osten war der Weg frei für mehrere atlantische Niederschlagszonen. [Neue Zürcher Zeitung, 24.11.2017]
Zu Hause kokettiert Trudeau mit Jugendfotos, auf denen er knietief in der atlantischen Brandung seinen Waschbrettbauch präsentiert. [Die Zeit, 22.10.2017 (online)]
Es gab verschiedene Sorten – pazifische Austern, atlantische Austern, antarktische Austern, Austern aus Nordfrankreich. [Schulze, Ingo: Neue Leben, Berlin: Berlin Verlag 2005, S. 118]
Kollokationen:
als Adjektivattribut: ein atlantisches Tief; ein atlantischer Tiefausläufer
2.
die NATO betreffendQuelle: DWDS, 2018
Beispiele:
Die Nato, das atlantische Verteidigungsbündnis, war zur Abwehr des sowjetischen Expansionismus gegründet worden und hat die Zeitenwende überlebt, auch deshalb, weil sie sich anpasste und neue Aufgaben übernahm. [Neue Zürcher Zeitung, 30.08.2008]
Die Unterteilung der atlantischen Allianz in eine politische Vertragsgemeinschaft und eine militärische Organisationsstruktur war eine vertragsrechtlich nicht zu rechtfertigende Erfindung de Gaulles. [Neue Zürcher Zeitung, 04.04.2009]
Deutschlands Beitrag zu den guten Beziehungen war die beherzte Entscheidung, auf die Wiedervereinigung zu verzichten, als Stalin sie im Gegenzug für Deutschlands Ablehnung der NATO anbot, und stattdessen seine Zukunft mit der Europäischen Gemeinschaft und der atlantischen Partnerschaft zu verknüpfen. [Welt am Sonntag, 20.10.2002]
Die Teilnehmer sprachen sich dafür aus, daß die Slowakei in der nächsten Runde der NATO-Erweiterung in das atlantische Bündnis aufgenommen werde. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1999]]
Die Bundesrepublik erhielt die Möglichkeit, sich innerhalb der westlichen Gemeinschaft zu entwickeln. Sie haben dabei große Fortschritte erzielt. Sie haben sich gesagt: Wir akzeptieren den Marshallplan, wir gehören dem atlantischen Verteidigungssystem an, die Amerikaner werden uns helfen. [Der Spiegel, 12.02.1979, Nr. 7]
Kollokationen:
als Adjektivattribut: das atlantische Bündnis, Verteidigungsbündnis; atlantische Partner, Solidarität, Gemeinschaft

Typische Verbindungen zu ›atlantisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Abschreckungsmacht Atomstreitmacht Bündnis Bündnispolitik Bündnissystem Freihandelszone Gemeinschaft Graben Kabeljau Küste Lachs Nuklearstreitmacht Ozean Partnerschaft Partnerschaftsrat Regenwald Streitmacht Sturmtief Stör Thunfisch Tief Tiefausläufer Tiefdruckgebiet Verteidigungsbündnis Verteidigungsgemeinschaft Verteidigungsorganisation Verteidigungssystem Vertragssystem Wirtschaftskonferenz pazifisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›atlantisch‹.

Zitationshilfe
„atlantisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/atlantisch>, abgerufen am 20.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Atlantikum
Atlantiker
Atlantik
Atlant
ätiologisch
Atlas
Atlasband
Atlasbindung
Atlasbrokat
Atlaskleid