atomverseucht

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungatom-ver-seucht
WortzerlegungAtomverseucht
eWDG, 1967

Bedeutung

veraltet
Beispiel:
atomverseuchte Gebiete

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Jetzt soll geprüft werden, wie die atomverseuchte Anlage neu versiegelt werden kann.
Süddeutsche Zeitung, 20.03.1995
Hier laufen die Kids Amok, nachdem sie atomverseuchtes Dope zu sich genommen haben.
Süddeutsche Zeitung, 23.11.1994
Ein Bundeswehrmajor kehrt atomverseucht von einer Spezialausbildung aus den USA zurück.
Die Zeit, 23.10.1959, Nr. 43
Zitationshilfe
„atomverseucht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/atomverseucht>, abgerufen am 12.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Atomverhandlung
Atomverbrechen
Atomunterseeboot
Atomunfall
Atomumwandlung
Atomversuch
Atomverzicht
Atomvolumen
Atomwaffe
Atomwaffenexplosion