auf den letzten Drücker

Grammatik Mehrwortausdruck · wird nur im Singular verwendet
Bestandteile letztDrücker
ZDL-Vollartikel, 2020

Bedeutung

im letzten Moment, in letzter Sekunde; gerade noch rechtzeitig
Kollokationen:
als Adverbialbestimmung: etw. auf den letzten Drücker machen, erledigen, schaffen; auf den letzten Drücker kommen, ankommen
Beispiele:
Mit einer Einbürgerung auf den letzten Drücker wollen viele Antragsteller ihre Rechte als EU-Bürger sichern, so lange dies noch vergleichsweise einfach möglich ist. [Welt am Sonntag, 21.10.2018, Nr. 42]
Wann ist Aufschieben krankhaft? Wenn wichtige Tätigkeiten so lange hinausgezögert werden, bis es zu spät ist – obwohl man eigentlich Zeit gehabt hätte, sie zu erledigen. Die Betroffenen betrachten diese Spanne als verlorene Zeit, weil sie nichts Vernünftiges schaffen und alles auf den letzten Drücker machen. [Die Welt, 29.09.2018]
So schaffte er es auf den letzten Drücker zur Lottoannahmestelle – und gewann eine Million Pfund. [Süddeutsche Zeitung, 21.07.2018]
Wenn ich meine Kolumnen schreibe (wie immer auf den letzten Drücker – oh, Gott, es ist schon halb vier!), lüge ich wie gedruckt, weil einfache Lügen sich schneller tippen lassen als die komplizierte Wahrheit. [Aber ein Traum …, 15.11.2013, aufgerufen am 14.09.2018]
Und ich hatte alles, was nötig war, um mit diesem Apparat umzugehen, gerade rechtzeitig, auf den letzten Drücker, gelernt. [Krausser, Helmut: Eros, Köln: DuMont 2006, S. 99]
Wie immer waren die Autobahnen der Rhein-Ruhr-Region vollgestopft, so voll, daß viele Zuschauer auf den letzten Drücker im Schauspielhaus Bochum ankamen. [Welt am Sonntag, 16.04.2006]
Es gibt Leute, die die wichtigsten Dinge immer auf den letzten Drücker erledigen und damit ihre Mitmenschen in den Wahnsinn treiben. [Süddeutsche Zeitung, 24.02.2004]
In kurzer Zeit ein kleines Vermögen ansammeln – und das noch steuerfrei. So lauten die flotten Werbesprüche vieler Lebensversicherer. Die Zielgruppe: potentielle Kunden im Alter zwischen fünfzig und sechzig Jahren, die für den Ruhestand bisher nichts oder nur wenig zurückgelegt haben und nun nach einer Chance suchen, ihre Rente auf den letzten Drücker aufzubessern. [Die Zeit, 14.08.1997, Nr. 34]
Also rückt das Team enger zusammen, legt die eine oder andere Wochenendschicht ein und erledigt die Arbeit doch noch auf dem letzten Drücker. [Die Welt, 06.12.2008] ungewöhnl.

Thesaurus

Synonymgruppe
(zeitlich) knapp · im letzten Augenblick · im letzten Moment  ●  in der letzten Sekunde  auch figurativ · in letzter Sekunde  auch figurativ · auf den letzten Drücker  ugs. · kurz vor knapp  ugs.
Assoziationen
  • (gerade) noch rechtzeitig · im allerletzten Moment · soeben noch · unmittelbar vor Fristablauf  ●  kurz vor Toresschluss  fig. · als es beinahe schon zu spät war (... doch noch)  ugs. · auf den letzten Peng  ugs. · auf den letzten Pfiff  ugs. · eigentlich schon verpasst (haben), aber  ugs. · in letzter Minute  ugs. · in letzter Sekunde  ugs. · kurz vor knapp  ugs. · mit hängender Zunge  ugs., fig. · so grade eben noch  ugs. · so grade noch die Kurve gekriegt  ugs., fig. · um Haaresbreite doch noch geschafft  ugs. · um Haaresbreite fast noch verpasst  ugs.
  • (es) hat doch gereicht! · Hauptsache geschafft!  ●  Ein gutes Pferd springt knapp.  sprichwörtlich
  • Angst, zu spät zu kommen · Angst, zu spät zu sein  ●  ↗Torschlusspanik  Hauptform, fig.
  • (der) Letzte (eines Zeitabschnitts) · ↗Monatsende · ↗Ultimo · letzter Banktag (im Monat)
  • (das ist) gerade nochmal gutgegangen · das war (denkbar) knapp · es hätte nicht viel gefehlt, und (...)  ●  um Haaresbreite  fig. · um ein Haar  fig. · om a Muggaseggele  ugs., schwäbisch
  • annähernd · ↗beinahe · ↗fast · ↗haarscharf · ↗kaum · ↗knapp · ↗nahezu · so gut wie · ↗soeben · soeben noch  ●  auf Kante genäht  ugs. · ↗bald  ugs. · fünf vor zwölf  ugs. · gerade noch  ugs. · kurz vor knapp  ugs. · um ein Haar  ugs.
Zitationshilfe
„auf den letzten Drücker“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/auf%20den%20letzten%20Dr%C3%BCcker>, abgerufen am 28.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
auf den ersten Blick
auf dem Präsentierteller
auf dem Holzweg
auf Biegen und Brechen
auf Biegen oder Brechen
auf den Punkt genau
auf den zweiten Blick
auf der Höhe der Zeit
auf der Höhe der Zeit bleiben
auf der Höhe der Zeit sein