auf der Höhe der Zeit bleiben

Grammatik Mehrwortausdruck
Aussprache 
Bestandteile HöheZeitbleiben
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

laufend über den neuesten Wissensstand informiert sein; stets den aktuellen technischen, rechtlichen o. ä. Stand kennen; dauerhaft modern sein, dem Zeitgeist entsprechen
Beispiele:
»Wer jung bleiben will, muss laufen. Das tue ich! Und wer auf der Höhe der Zeit bleiben will, muss sich beschäftigen – das gilt für die Waden genauso wie für die Gehirnzellen.« [Die Welt, 26.11.2012]
L[…] wirbt fürs Dazulernen. Sprachen, Konfliktfähigkeit, Arbeitsmethodik, Zeitmanagement und vieles mehr stehen auf seinem Lernprogramm, das also recht befrachtet ist und ihm einigen Schweiss abverlangt. Daraus macht er kein Hehl. Auf der Höhe der Zeit zu bleiben, das erfordere nun einmal »die Ausdauer eines Langstreckenläufers und die Selbstdisziplin indischer Säulenheiliger«[…]. [Neue Zürcher Zeitung, 01.11.1996]
Erklären Sie Ihren Mitarbeitern, warum an der Digitalisierung kein Weg vorbeiführt, dass lebenslanges Lernen heutzutage die Voraussetzung ist, um im Beruf auf der Höhe der Zeit zu bleiben, dass es nicht um die Frage geht, ob zusätzliche EDV‑Kenntnisse erworben werden müssen, sondern lediglich darum, wie die Schulungen gestaltet werden müssen, damit die Mitarbeiter das Pensum möglichst schnell bewältigen – und lassen Sie keinen Zweifel daran, dass sie es ernst meinen und umsetzen werden. [Süddeutsche Zeitung, 07.04.2018]
Die nach Angaben des Verlages mit insgesamt rund 365 Millionen Exemplaren meistverkaufte Comic‑Reihe der Welt [Asterix] bemüht sich dabei, im 56. Jahr thematisch auf der Höhe der Zeit zu bleiben. [Der Spiegel, 20.10.2015 (online)]
Die Vorratsspeicherung von Telefon‑ und Internetdaten sowie Online‑Durchsuchungen seien unverzichtbar, sagte Bosbach der Neuen Osnabrücker Zeitung. Nur so blieben die Sicherheitsbehörden technisch auf der Höhe der Zeit. [Die Zeit, 01.10.2009]
Neben Frankreich ist Großbritannien das einzige Mitgliedsland der EU, das zumindest ansatzweise versucht, in der militärischen Entwicklung auf der Höhe der Zeit zu bleiben. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 09.03.2006]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„auf der Höhe der Zeit bleiben“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/auf%20der%20H%C3%B6he%20der%20Zeit%20bleiben>, abgerufen am 22.06.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
auf der Höhe der Zeit
auf der Gewinnerstraße
auf der ganzen Linie
auf der faulen Haut liegen
auf der Erfolgsspur
auf der Höhe der Zeit sein
auf der Höhe sein
auf der Hut sein
auf der Palme sein
auf der Pfanne haben