auf der ganzen Linie

Grammatik Mehrwortausdruck
Nebenform auf ganzer Linie
Aussprache 
Bestandteile  ganz Linie
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

umgangssprachlich völlig, vollkommen, absolut; in jeder Hinsicht
Kollokationen:
als Adverbialbestimmung: auf der ganzen Linie scheitern, versagen; auf der ganzen Linie gewinnen, siegen; jmdn. auf der ganzen Linie enttäuschen; sich auf der ganzen Linie blamieren
als Präpositionalattribut: Sieg, Erfolg, Triumph, Versagen, Niederlage auf der ganzen Linie
Beispiele:
Die staatlichen Medien [im Iran] meldeten auf der ganzen Linie Erfolg der Operation. Sie kolportierten 80 tote US‑Soldaten und eine völlig zerstörte Militärbasis des amerikanischen Erzfeinds. [Die Welt, 09.01.2020]
Den Löwen kann in diesem Jahr nichts aufhalten. Er wird im besonderen Maße vom Glücksplaneten Jupiter mit Energie versorgt. Aber auch Merkur, Venus und Mars stehen günstig. Das bedeutet Erfolg auf ganzer Linie – ob in der Liebe, im Job […] oder bei Geldangelegenheiten. [Was hält das Mond-Horoskop 2019 für Ihr Sternzeichen bereit?, 22.04.2019, aufgerufen am 16.10.2019]
Er [Italiens Innenminister Matteo Salvini] hat mal wieder auf der ganzen Linie gewonnen und alles durchgebracht, was ihm wichtig war. [Süddeutsche Zeitung, 26.09.2018]
Auch in der zweiten Halbzeit kamen wir mit der aggressiven Zweikampfführung des Gegners nicht klar. Wir haben als gesamte Mannschaft verloren. […] Wir haben an diesem Wochenende auf der ganzen Linie versagt. [Norddeutsche Neueste Nachrichten, 30.04.2018]
Einmal kam ich mit Besuch nach Hause (meine Frau war beim Tennis) und versprach einen Aperol Spritz. Ich scheiterte aber auf ganzer Linie, weil dort, wo die Gläser sein sollten, nun Vasen standen, statt Orangen nun Kartoffeln im Obstkorb lagen und ich zwar den Prosecco fand, statt Korkenzieher aber nur Gabeln in die Hände bekam. [Hamburger Abendblatt, 22.03.2013]
Der schwarz‑gelben Regierung von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) warf [SPD-Vorsitzender Sigmar] Gabriel Versagen auf der ganzen Linie vor. Die Bundesregierung blicke ein Jahr nach ihrem Start auf eine katastrophale Bilanz. [Die Zeit, 15.09.2010 (online)]
Ich vertraue Marc auf ganzer Linie und habe absolut keinen Grund zur Eifersucht. […] [Bild, 23.08.2008]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
der Länge nach (Menschen) · gesamt · heillos · in Gänze · komplett · voll und ganz · vollständig · von A bis Z · völlig  ●  ganz  Hauptform · auf ganzer Linie  ugs. · exhaustiv  geh., bildungssprachlich · total  ugs. · vollumfänglich  geh., Papierdeutsch
Assoziationen
Synonymgruppe
auf der ganzen Linie · durch und durch · ganz · in jeder Beziehung · komplett · restlos · vollends · vollständig · von A bis Z · von vorne bis hinten  ●  bis zum Anschlag  fig.
Assoziationen
  • gehörig · gründlich · von vorne bis hinten  ●  nach allen Regeln der Kunst  fig. · (aber) so was von  ugs., salopp, Spruch · ... (und / aber) frag nicht nach Sonnenschein!  ugs., Spruch · ganz schön  ugs. · nach Strich und Faden  ugs. · weidlich  geh., veraltend · wo man dabeisteht  ugs.
  • bis zur Selbstaufgabe · bis zur Selbstverleugnung
  • der Länge nach (Menschen) · gesamt · heillos · in Gänze · komplett · voll und ganz · vollständig · von A bis Z · völlig  ●  ganz  Hauptform · auf ganzer Linie  ugs. · exhaustiv  geh., bildungssprachlich · total  ugs. · vollumfänglich  geh., Papierdeutsch
  • bis zum Überdruss · im Übermaß · mehr als genug · mehr als gut tun würde · mehr als gut wäre · über... · übergenug · überreichlich  ●  ad nauseam  geh., lat. · bis der Arzt kommt  ugs., fig. · bis die Haare bluten  ugs., fig. · bis es jemandem zu den Ohren (wieder) herauskommt  ugs. · bis jemand schwarz wird  ugs., fig. · bis zum Abwinken  ugs., fig. · bis zum Erbrechen  ugs., fig. · bis zum Gehtnichtmehr  ugs. · bis zum Tezett  ugs., veraltend · bis zum Umfallen  ugs., fig. · bis zum tz  ugs., veraltend · bis zur Vergasung  derb, fig., veraltend · ohne Ende  ugs.
  • bis auf die Grundmauern
  • bis in den letzten Winkel · bis in die hinterste Ecke · bis in die letzten Details hinein · bis in die letzten Einzelheiten hinein · bis in die letzten Kleinigkeiten hinein · bis ins Kleinste · bis ins Letzte · bis ins kleinste Details · bis zum i-Tüpfelchen · bis zur letzten Kleinigkeit  ●  bis ins Tz  ugs.
  • bar · blank · bloß · nichts als · pur · rein · schier · total (nachgestellt)  ●  (der/die/das) reinste (...)  emotional · eitel  veraltend · lauter  ugs.
Zitationshilfe
„auf der ganzen Linie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/auf%20der%20ganzen%20Linie>, abgerufen am 30.11.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
auf der faulen Haut liegen
auf der Erfolgsspur
auf der Achse sein
auf der Abschussliste stehen
auf den zweiten Blick
auf der Gewinnerstraße
auf der Höhe der Zeit
auf der Höhe der Zeit bleiben
auf der Höhe der Zeit sein
auf der Höhe sein