auf die Höhe der Zeit bringen

Grammatik Mehrwortausdruck
Bestandteile HöheZeitbringen
ZDL-Vollartikel, 2020

Bedeutung

auf den neuesten technischen, rechtlichen o. ä. Stand bringen; modernisieren, dem Zeitgeist anpassen
Kollokationen:
mit Adverbialbestimmung: wieder, endlich auf die Höhe der Zeit bringen
Beispiele:
Wir sollten den Ehrgeiz haben, Deutschland zum kinderfreundlichsten Land in Europa zu machen – und 2019 zum Jahr des Aufbruchs in der Bildungspolitik. Deshalb wollen wir alle Bildungseinrichtungen auf die Höhe der Zeit bringen: von der Kita über die Schulen bis zu Universitäten, die berufliche Ausbildung und Weiterbildung. [Welt am Sonntag, 30.12.2018, Nr. 52]
Nicht zuletzt angesichts diverser spektakulärer Bespitzelungs-Skandale in deutschen Unternehmen in jüngster Zeit sei es erforderlich, den Datenschutz »auf die Höhe der Zeit zu bringen«, sagte Leutheusser-Schnarrenberger […]. [Die Zeit, 12.07.2010 (online)]
[Regisseur Jean-Luc] Godard ist mit seinen 88 Jahren der Gegenwart meisterlich entrückt und hat sie doch restlos verstanden. […] Vor 60 Jahren (!) hatte Godard mit der Nouvelle Vague das Kino zurück auf die Höhe der Zeit gebracht, seitdem hat er in seinem monumentalen Werk diesen Anspruch, absolut modern zu sein, auch nie aufgegeben. [Die Welt, 12.04.2019]
Wir müssen unsere Ehe- und Familienleistungen auf die Höhe der Zeit bringen, um Eltern der [durch Familie und Beruf doppelt] geforderten Generation zu entlasten und Familien als soziale Mitte unserer Gesellschaft zu unterstützen. [Die Zeit, 30.11.2015 (online)]
Hier [am Thalia Theater Hamburg] wird ein berühmter Opernstoff gekapert und tollkühn auf die Höhe der Zeit gebracht, wobei Don Giovanni zwischendurch mal jede Menge weibliche Zuschauer hinter die Theaterbühne lockt, hier wird der Liebeskampf zwischen Männern und Frauen in einem wilden Palaver neu verhandelt – als quietschender Komödienirrsinn. [Spiegel, 06.01.2014 (online)]
Diesen Zustand [des Gemeinwesens] müssen wir jetzt ändern und Deutschland im Interesse seiner Menschen wieder auf die Höhe der Zeit und im internationalen Vergleich auf den Stand der »best practice« bringen. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 27.05.2000]
Zitationshilfe
„auf die Höhe der Zeit bringen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/auf%20die%20H%C3%B6he%20der%20Zeit%20bringen>, abgerufen am 28.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
auf der Stelle
auf der Höhe der Zeit sein
auf der Höhe der Zeit bleiben
auf der Höhe der Zeit
auf den zweiten Blick
auf eigene Faust
auf eigene Gefahr
auf Gedeih oder Verderb
auf Gedeih und Verderb
auf Leben oder Tod