auf die schiefe Bahn geraten

Grammatik Mehrwortausdruck
Nebenform auf die schiefe Bahn kommen
Aussprache 
Hauptbestandteile schief Bahn geraten, schief Bahn kommen
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

jmd. gerät auf die schiefe Bahn, jmd. kommt auf die schiefe Bahnkriminell, mittellos werden; einen Lebenswandel führen, der nicht mehr den sittlich-moralischen Vorstellungen der Gesellschaft entspricht
siehe auch vom Weg abkommen (2 ●)
Beispiele:
Weil der Lohn zu gering war, gerieten sie auf die schiefe Bahn, handelten mit Drogen oder versuchten sich mit Diebstählen ein Zusatzeinkommen zu verschaffen. [Die Welt, 01.06.2018]
Wer einmal auf die schiefe Bahn gekommen ist, wird nur schwer ein normales Leben führen, wie es sich die Gesellschaft vorstellt. [Leipziger Volkszeitung, 11.02.2017]
Er habe Koch gelernt, sehr früh Drogen genommen, die falschen Freunde kennengelernt, sei auf die schiefe Bahn gekommen. [Dresdner Neueste Nachrichten, 02.10.2020]
Die Verteidigung von jungen Menschen liegt dem Juristen besonders am Herzen: […]. »Sie sollen merken, dass vor Gericht zu stehen keine Spaßveranstaltung ist.« Nur so stünden die Chancen gut, dass die Jugendlichen als Erwachsene nicht wieder auf die schiefe Bahn geraten. [Fränkischer Tag, 17.10.2019]
»Der Jugendliche, der in einen Verein integriert ist, wird nicht auf die schiefe Bahn kommen«, so die Aussage der Initiatoren von »Jugend aktiv«. [Mittelbayerische, 26.01.2018]
Damit es gar nicht so weit kommt, dass ein Polizist auf die schiefe Bahn gerät, wurde im Jahr 2000 im Polizeipräsidium München der Sachbereich Früherkennung eingerichtet. [Welt am Sonntag, 08.02.2015]
[…] »Wer damit [mit Musiktheater] aufwächst, musisch erzogen und kulturell gebildet wird, kommt nicht auf die schiefe Bahn«, glaubt der Künstler. [Schweriner Volkszeitung, 03.11.2011]
etw. gerät auf die schiefe Bahn, etw. kommt auf die schiefe Bahnallgemeiner   eine Entwicklung nehmen, die zum Scheitern verurteilt ist oder den geltenden Normen, Prinzipien zuwiderläuft
Beispiele:
Als Berlin und Paris den Stabilitätspakt brachen und dafür in Brüssel nicht zur Rechenschaft gezogen wurden, sei die Gemeinschaft auf die schiefe Bahn gekommen: »Ein schwerer Vertrauensbruch, ein verheerendes Signal für alle Euro‑Staaten.« [Süddeutsche Zeitung, 04.07.2015]
Zu den Ursachen der Dauerkrise Italiens gehören auch Steuerhinterziehung, Bürokratie, Korruption und Rechtsunsicherheit. […] Wie aber geriet das Land auf die schiefe Bahn? [Süddeutsche Zeitung, 12.09.2020]
Die Saison schien [für den Fußballverein] auf die schiefe Bahn geraten zu sein, bevor sie überhaupt begonnen hatte. [Süddeutsche Zeitung, 08.11.2016]
Wenn Deutschland jetzt [bei einer Vergemeinschaftung der Schulden] klein beigibt und die Begehrlichkeiten der anderen Länder nicht abwehrt, gerät es selbst auf die schiefe Bahn. [Welt am Sonntag, 29.07.2012]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
(der Polizei / bei der Polizei o.ä.) einschlägig bekannt · (immer wieder) mit dem Gesetz in Konflikt gekommen · dem Gericht (wohl)bekannt (sein) · ein (langes / umfangreiches / imposantes o.ä.) Vorstrafenregister haben · gerichtsbekannt (sein) · nicht zum ersten Mal (wegen eines Delikts) vor Gericht stehen · polizeibekannt (sein)  ●  (ein) alter Kunde  ugs., ironisch, fig. · (etwas / einiges) auf dem Kerbholz haben  ugs. · (etwas / so einiges) ausgefressen haben  ugs. · (schon so einige) Dinger gedreht haben  ugs. · (sich) (so) einiges geleistet haben  ugs. · aktenkundig  fachspr. · auf die schiefe Bahn geraten  ugs. · gerichtsnotorisch (sein)  ugs. · kein unbeschriebenes Blatt (sein)  ugs. · mehrfach verurteilt  ugs. · vorbestraft (sein)  ugs.
Zitationshilfe
„auf die schiefe Bahn geraten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/auf%20die%20schiefe%20Bahn%20geraten>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
auf die richtige Spur bringen
auf die richtige Karte setzen
auf die lange Bank schieben
auf die kalte Tour
auf die harte Tour
auf die schiefe Bahn kommen
auf eigene Faust
auf eigene Gefahr
auf eigene Rechnung
auf ein Neues