aufbänken

GrammatikVerb
Worttrennungauf-bän-ken
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

fachsprachlich einen Stein zum Behauen auf zwei Haublöcke legen
Zitationshilfe
„aufbänken“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/aufbänken>, abgerufen am 22.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
aufbammeln
Aufbahrungshalle
Aufbahrung
aufbahren
aufbaggern
Aufbau
Aufbauabteilung
Aufbauarbeit
Aufbaubüfett
Aufbaubuffet