Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

aufführungsreif

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung auf-füh-rungs-reif
Wortzerlegung Aufführung -reif
eWDG

Bedeutung

Beispiel:
ein Theaterstück ist aufführungsreif

Verwendungsbeispiele für ›aufführungsreif‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn in einer Premiere noch Tempokämpfe ausgetragen werden, dann ist sie nicht aufführungsreif. [Die Zeit, 03.08.1962, Nr. 31]
Stücke habe ich mit meinem Ensemble in einer Vielseitigkeit entwickelt und aufführungsreif gehabt – das waren unglaubliche Voraussetzungen. [Der Tagesspiegel, 05.02.2005]
Noch ist der allerdings nicht aufführungsreif. [Der Tagesspiegel, 14.02.2001]
Zitationshilfe
„aufführungsreif“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/auff%C3%BChrungsreif>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
aufführen
aufführbar
auffärben
auffälligerweise
auffällig
auffüllen
auffüttern
aufgabeln
aufgabenorientiert
aufgaloppieren