Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

aufgedreht

Grammatik partizipiales Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung auf-ge-dreht
Grundformaufdrehen
eWDG

Bedeutung

salopp angeregt, animiert
entsprechend der Bedeutung von aufdrehen (2)
Beispiele:
er ist ja heute mächtig, sehr aufgedreht
eine aufgedrehte Gesellschaft

Thesaurus

Synonymgruppe
aufgeregt · beunruhigt · erregt · fieberhaft · gereizt · kribbelig · nervös · ruhelos · schreckhaft · unruhig · wie ein aufgescheuchtes Huhn  ●  (ganz) durcheinander  ugs. · aufgedreht  ugs. · aufgekratzt  ugs. · aufgewühlt  ugs. · durch den Wind  ugs., fig. · fickerig  ugs., norddeutsch · fickrig  ugs., norddeutsch · hibbelig  ugs., regional · hippelig  ugs., regional · kabbelig  ugs. · kirre  ugs. · rappelig  ugs. · rapplig  ugs. · wie angestochen  ugs. · zappelig  ugs.
Synonymgruppe
aufgedreht · aufgeputscht · aufgeregt · überdreht  ●  aufgekratzt  ugs. · aus dem Häuschen  ugs. · unter Strom  ugs., fig.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›aufgedreht‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›aufgedreht‹.

Verwendungsbeispiele für ›aufgedreht‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es mag vielleicht so wirken, aber innerlich bin ich auch sehr aufgedreht. [Süddeutsche Zeitung, 08.09.1999]
Er hat aufgedreht, dann hat man ihn links freigespielt; das war ich. [Süddeutsche Zeitung, 11.08.1997]
Ich weiß, was wichtig ist, ich bin nicht mehr so aufgedreht wie früher, wenn ich einen Fehler gemacht habe. [Der Tagesspiegel, 27.03.2004]
Erst auf Proteste der Studenten und Professoren hin wurde wieder aufgedreht. [Süddeutsche Zeitung, 08.04.1997]
Man ist noch aufgedreht, weil man ja körperliche Höchstleistungen vollbracht hat. [Süddeutsche Zeitung, 06.11.2002]
Zitationshilfe
„aufgedreht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/aufgedreht>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
aufgebracht
aufgeblasen
aufgeben
aufgebbar
aufgaloppieren
aufgedunsen
aufgehen
aufgehoben
aufgeigen
aufgeilen