Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

aufgeweckt

Grammatik partizipiales Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung auf-ge-weckt
Grundformaufwecken
Wortbildung  mit ›aufgeweckt‹ als Grundform: Aufgewecktheit
eWDG

Bedeutung

geistig rege
Beispiele:
er ist ein aufgeweckter Junge
umgangssprachlicher ist ein aufgeweckter Bursche
man schätzt ihn als einen aufgeweckten Kopf
er zeigte sich sehr aufgeweckt
das stete Fragen, was den aufgeweckten Kindern eigen ist [ StormSchimmelr.7,248]

Thesaurus

Synonymgruppe
aufgeweckt · clever · einfallsreich · erfinderisch · findig · gescheit · geschickt · gewitzt · raffiniert · schlau  ●  gefitzt  schweiz. · plietsch  landschaftlich, norddeutsch · Köpfchen haben  ugs. · alert  geh., veraltend · ausgebufft  ugs. · ausgeschlafen  ugs., fig. · gewieft  ugs. · helle  ugs. · originell  geh. · pfiffig  ugs.
Assoziationen
Synonymgruppe
Synonymgruppe
blitzgescheit · gescheit · gewieft · intelligent · klug · mit scharfem Verstand · scharfsinnig · schlau · verständig  ●  aufgeweckt  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›aufgeweckt‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›aufgeweckt‹.

Verwendungsbeispiele für ›aufgeweckt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch wegen ihrer aufgeweckten großen braunen Augen zieht die Mutter einer fünfjährigen Tochter das größte Interesse auf sich. [Die Zeit, 23.12.2013 (online)]
Noch als Teenager wollte das aufgeweckte Mädchen dem rigiden Regime entfliehen. [Die Zeit, 22.03.2010, Nr. 12]
Aufgeweckt streicht das schwarze Tier um die Beine seines Besitzers. [Die Zeit, 28.12.2009, Nr. 53]
Dann begann die Schule, und ich freute mich darauf fast mehr als mein aufgeweckter Sohn. [Die Zeit, 04.06.2003, Nr. 23]
Den Politikern mit einer anspruchsvollen und aufgeweckten Bürgerschaft zu begegnen, ist wichtiger und wirksamer, als ihnen die Verantwortung plebiszitär streitig zu machen. [Weizsäcker, Richard von: Dreimal Stunde Null? 1949 1969 1989, Berlin: Siedler Verlag 2001, S. 137]
Zitationshilfe
„aufgeweckt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/aufgeweckt>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
aufgetan
aufgeschmissen
aufgeschlossen
aufgeräumt
aufgelöst
aufgezogen
aufgießen
aufgleisen
aufgleiten
aufgliedern