aufkünden

GrammatikVerb · kündet auf, kündete auf, hat aufgekündet
Worttrennungauf-kün-den (computergeneriert)
Wortzerlegungauf-künden
DWDS-Verweisartikel, 2015

Bedeutung

selten
Synonym zu aufkündigen

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zwar würden sie deshalb nicht die Zusammenarbeit mit der SPD aufkünden.
Die Welt, 15.05.2000
Zitationshilfe
„aufkünden“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/aufkünden>, abgerufen am 20.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
aufkucken
aufkritzeln
aufkriegen
aufkreuzen
aufkrempeln
aufkündigen
Aufkündigung
aufkupfern
aufkurbeln
Aufl.