aufpeppen

GrammatikVerb
Aussprache
Worttrennungauf-pep-pen (computergeneriert)
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Pep · aufpeppen
Pep m. ‘Schub, Schwung, Elan’, Entlehnung (20. Jh.) von gleichbed. engl. pep, einer Kürzung von engl. pepper (s. ↗Pfeffer), ausgehend von der Vorstellung von Pfeffer als Stimulans. Vgl. die dt. volkstümlichen Wendungen wie jmdm. Pfeffer geben ‘ihn reizen, scharf machen, seine Leistung erhöhen’, Pfeffer im Hintern haben ‘unruhig, agil, äußerst leistungsfähig sein’. Dazu die Weiterbildung aufpeppen Vb. ‘Pep geben, etw. wirkungsvoller gestalten’.

Thesaurus

Synonymgruppe
(optisch) verbessern · aufpeppen · ↗tunen  ●  ↗aufblasen  ugs. · ↗aufbohren  ugs. · ↗aufmotzen  ugs. · ↗aufmöbeln  ugs. · ↗aufpolieren  ugs. · ↗frisieren  ugs. · ↗pimpen  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Accessoire Bahnhof Design Farbe Grafik Image Inhalt Klassiker Lebenslauf Melodie Outfit Performance Programm Rendite Show Story Version kräftig künstlich optisch ordentlich peppen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›aufpeppen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Heute versuchen etliche Bands, ihre Show mit kontroversen Inhalten aufzupeppen.
Die Zeit, 10.12.1998, Nr. 51
Im gedruckten Focus ließe sich sowas wenigstens mit bunten Graphiken aufpeppen.
Süddeutsche Zeitung, 19.06.1996
So konnte der produktive Kern unseres Landes wieder aufgepeppt, erfrischt und aktiviert werden.
Bild, 17.06.2004
Die Redaktion wurde personell erweitert, die politischen und kulturellen Themen journalistisch aufgepeppt.
konkret, 1997
Dann wurde es bald völlig salonfähig, sich für den Discobesuch am Samstagabend zuvor im Sonnenstudio etwas aufzupeppen.
Illies, Florian: Generation Golf, Berlin: Argon 2000, S. 149
Zitationshilfe
„aufpeppen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/aufpeppen>, abgerufen am 21.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
aufpelzen
Aufpeitschung
aufpeitschen
aufpausen
aufpatschen
aufpflanzen
aufpflügen
aufpfropfen
Aufpfropfung
aufpicken