aufzeichnen

Grammatik Verb · zeichnet auf, zeichnete auf, hat aufgezeichnet
Aussprache 
Worttrennung auf-zeich-nen
Wortzerlegung auf-zeichnen
eWDG, 1967

Bedeutungen

1.
etw. auf etw. zeichnen
Beispiele:
eine Skizze, Landschaft (auf einen Block) aufzeichnen
ein Muster, Monogramm (auf Stoff) aufzeichnen
2.
etw. (sorgfältig) niederschreiben
Beispiele:
er zeichnete seine Erinnerungen, Gedanken, Wahrnehmungen auf
eine wahre Begebenheit, alte Volkslieder aufzeichnen
davon steht nichts aufgezeichnet
es ist alles von uns aufgezeichnet

Thesaurus

Synonymgruppe
aufnehmen · aufzeichnen · ↗mitschneiden (Radio-/Fernsehsendung) · ↗protokollieren  ●  ↗loggen  fachspr.
Synonymgruppe
aufzeichnen · ↗festhalten · ↗speichern
Oberbegriffe
Assoziationen
  • (irgendwo) abgespeichert · (irgendwo) hinterlegt (Information)
Synonymgruppe
aufnehmen · aufzeichnen · ↗beobachten · ↗erfassen · ↗skizzieren · ↗verzeichnen
Oberbegriffe
Synonymgruppe
auf Band aufnehmen · ↗aufnehmen · aufzeichnen (Tonbandmitschnitt) · ↗mitschneiden (Ton)

Typische Verbindungen zu ›aufzeichnen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›aufzeichnen‹.

Verwendungsbeispiele für ›aufzeichnen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie haben wirklich jeden verdammten Satz aufgezeichnet, den ich überhaupt jemals gesagt habe.
Süddeutsche Zeitung, 24.07.1999
Damit zeichnet das Instrument dreidimensionale Bilder in atomarer Auflösung auf.
C't, 1997, Nr. 9
Werke, meist mit textlosem T., aufgezeichnet sind, ist die normale Form doch das dreist.
Reaney, Gilbert: Virelai. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1966], S. 17271
Die Traditionen selbst mußten aufgezeichnet werden, bisweilen in verschiedener Form.
Watt, Montgomery: Der Islam. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1965], S. 25648
Daß dagegen auch das Datum seiner Verurteilung aufgezeichnet war, ist sehr unwahrscheinlich.
Meyer, Eduard: Geschichte des Altertums, Bd. IV,1. In: Geschichte des Altertums, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1901], S. 11034
Zitationshilfe
„aufzeichnen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/aufzeichnen>, abgerufen am 22.10.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Aufzehrung
aufzehren
aufzäumen
Aufzählung
aufzahlen
Aufzeichnung
aufzeigbar
aufzeigen
Aufzeigung
aufzerren