Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

ausdehnen

Grammatik Verb
Aussprache 
Worttrennung aus-deh-nen
Wortzerlegung aus- dehnen
Wortbildung  mit ›ausdehnen‹ als Erstglied: Ausdehnung · ausdehnbar

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. sich, etw. ausweiten
    1. a) räumlich
    2. b) etw. verlängern
  2. 2. ⟨sich ausdehnen⟩ sich weithin erstrecken
    1. ⟨ausgedehnt⟩ sehr groß
eWDG

Bedeutungen

1.
sich, etw. ausweiten
a)
Grammatik: räumlich
α)
sich ausdehnensich verbreiten
Beispiele:
der Nebel, Dampf dehnt sich langsam aus
eine Kältewelle hat sich über ganz Deutschland ausgedehnt
der Raupenbefall dehnte sich auch auf andere Bäume, Gärten aus
β)
sich, etw. vergrößern, erweitern
Beispiele:
sein Geschäft, das Unternehmen hat sich immer mehr ausgedehnt
die Industrie dehnt ihre Kapazitäten aus
seinen Aufgabenbereich (weiter) ausdehnen
der mittelalterliche Fürst suchte seine Macht, Herrschaft auf andere Gebiete auszudehnen
eine Reise bis an einen fernen Ort ausdehnen
eine kurze Studie zu einem Roman ausdehnen
ausgedehntweit
Grammatik: oft im Partizip II
Beispiele:
ausgedehnte Spaziergänge, Streifzüge in die Umgebung unternehmen
ausgedehnte Beziehungen haben
γ)
sich, etw. dehnen, weiten
Beispiele:
Eisenbahnschienen dehnen sich bei Wärme aus
Wärme dehnt die Körper aus
zu enge Schuhe, Handschuhe ausdehnen
der Gummi ist ausgedehnt (= ausgeleiert)
b)
etw. verlängern
Grammatik: zeitlich
Beispiel:
seinen Besuch, Aufenthalt (über die vorgesehene Zeit hinaus) ausdehnen
sich ausdehnensich hinziehen
Beispiel:
die Besprechung, Sitzung, Konferenz dehnte sich über mehrere Stunden, bis nach Mitternacht aus
ausgedehntlangandauernd
Grammatik: oft im Partizip II
Beispiele:
eine ausgedehnte Kur machen
einer ausgedehnten Debatte, Tagung beiwohnen
einen recht ausgedehnten Mittagsschlaf halten
2.
sich ausdehnensich weithin erstrecken
Beispiele:
eine Ebene, Landschaft, ein See dehnt sich vor jmdm. aus
am Fuße der Berge dehnten sich weite Täler aus
ausgedehntsehr groß
Grammatik: oft im Partizip II
Beispiele:
ein ausgedehnter Park, Besitz
ausgedehnte Ländereien, Waldungen haben

Thesaurus

Synonymgruppe
(einen) Zugewinn verbuchen (können) · (einen) Zugewinn zu verbuchen haben · aufstocken · ausbauen · ausdehnen · dazugewinnen · hinzugewinnen · vergrößern  ●  zulegen  ugs.
Oberbegriffe
  • Erfolg haben · erfolgreich sein · reüssieren  ●  (die) Lorbeeren ernten fig.
Synonymgruppe
aufweiten · ausdehnen · ausweiten · breiter machen · dehnen · erweitern · spreizen · vergrößern · weiten  ●  expandieren  physikalisch, technisch · extendieren  veraltet
Synonymgruppe
Synonymgruppe
(sich) ausdehnen · (sich) erstrecken · ausstrecken · strecken
Synonymgruppe
(sich) ausbreiten · (sich) ausdehnen · (sich) erstrecken · hineinreichen  ●  an Boden gewinnen  ugs.
Ökonomie
Synonymgruppe
Laufzeit verlängern · Zahlungsfrist aufschieben · ausdehnen · hinausschieben · hinausziehen · stunden  ●  prolongieren  geh., lat.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›ausdehnen‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›ausdehnen‹.

Verwendungsbeispiele für ›ausdehnen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Man kann also die Zeit ausdehnen, wenn man die Uhr dazu bringt, langsamer zu gehen. [P. M.: Peter Moosleitners interessantes Magazin, 1978, Nr. 12]
So dehnte es sich allmählich zu der heutigen Größe aus. [Hahn, Christian Diederich: Bauernweisheit unterm Mikroskop, Oldenburg i.O.: Stalling 1943 [1939], S. 330]
Der H. dehnte sich auf alle Zweige der Wissenschaften aus. [Rüegg, W.: Humanismus. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1959], S. 14936]
Um ungestört arbeiten zu können, dehnte mein Partner seine Tätigkeit bis tief in die Nacht aus. [Ardenne, Manfred v.: Ein glückliches Leben für Technik und Forschung: Berlin: Verlag der Nation 1976, S. 58]
Derweil hat sich der Kampf auf eine weitere Front ausgedehnt. [C’t, 1997, Nr. 10]
Zitationshilfe
„ausdehnen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/ausdehnen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ausdehnbar
ausdauernd
ausdauern
ausdampfen
auschecken
ausdehnungsfähig
ausdeichen
ausdenkbar
ausdenken
ausdeuten