ausdruckslos

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungaus-drucks-los
WortzerlegungAusdruck1-los
Wortbildung mit ›ausdruckslos‹ als Erstglied: ↗Ausdruckslosigkeit
eWDG, 1967

Bedeutung

ohne besonderen Ausdruck
a)
nichts Wesenhaftes ausdrückend
Beispiele:
ein ausdrucksloses Gesicht
ein ausdrucksloser Mund
ausdruckslose Augen
b)
ohne wahrnehmbare innere Anteilnahme
Beispiele:
der Schüler trug das Gedicht recht ausdruckslos vor
[der Inspektor] der wieder rein dienstlich ausdruckslos dreinblickt [BrechtFurcht u. Elend6]

Thesaurus

Synonymgruppe
ausdruckslos · ↗gesichtslos · ↗unscheinbar
Synonymgruppe
ausdruckslos · ↗dumpf · ↗trocken · ↗unbewegt
Synonymgruppe
ausdruckslos (Gesicht) · ↗emotionslos · erstarrt · ↗maskenhaft · ↗reglos · ↗regungslos · ↗roboterhaft · ↗starr · ↗unbewegt · ↗ungerührt · ↗versteinert
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Auge Blick Fassade Gesicht Maske Miene Stimme ansehen blass blicken fast grau hinstarren leer schauen starr starren stumm völlig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›ausdruckslos‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ihr "Portrait der Macht" wirkte schon beim Erscheinen 1998 enttäuschend ausdruckslos, ist jetzt ganz verstaubt.
Süddeutsche Zeitung, 22.01.2000
Der Mann und die Frau standen noch mit erhobenen Händen und sahen mich ausdruckslos an.
Renn, Ludwig [d. i. Vieth v. Golßenau, Arnold Friedrich]: Krieg - Nachkrieg, Berlin: Aufbau-Verl. 1951 [1928], S. 31
Er setzt und setzt und setzt, völlig ausdruckslos und fast schon apathisch.
Die Zeit, 22.08.2011, Nr. 34
Sein ewig halboffener Mund gab dem ausdruckslosen Gesicht eine besondere Leere.
Apitz, Bruno: Nackt unter Wölfen, Reinbek bei Hamburg: Rowohlt 1961 [1958], S. 1
Nichts von Romantik oder Poesie lag in ihren ausdruckslosen Augen.
Knittel, John: Via Mala, Berlin: Deutsche Buch-Gemeinschaft 1957 [1934], S. 345
Zitationshilfe
„ausdruckslos“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/ausdruckslos>, abgerufen am 23.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ausdrucksleer
Ausdruckslaut
Ausdruckskunst
Ausdruckskunde
Ausdruckskraft
Ausdruckslosigkeit
Ausdrucksmittel
Ausdrucksmöglichkeit
Ausdruckspsychologe
Ausdruckspsychologie