Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

ausgrenzen

Grammatik Verb
Aussprache 
Worttrennung aus-gren-zen
Wortzerlegung aus- grenzen
Wortbildung  mit ›ausgrenzen‹ als Erstglied: Ausgrenzung
eWDG

Bedeutung

etw. aus einem größeren Komplex herausnehmen, ausklammern
Beispiele:
der umhegte Raum ist ausgegrenzt aus der alltäglichen Wirklichkeit [ Wirk. Wort1960]
während in Deutschland doch die Homöopathie wenigstens offiziell aus dem Verdacht [der Kurpfuscherei] ausgegrenzt wurde [ Tageszeitung1954]

Thesaurus

Synonymgruppe
ausgrenzen · ausklammern · ausschließen · aussperren · draußen halten · fernhalten · heraushalten · isolieren · keinen Zutritt gewähren · nicht (mit) einbeziehen · nicht dabeihaben wollen · nicht hereinlassen · nicht mitmachen lassen · nicht reinlassen  ●  außen vor lassen  ugs.
Assoziationen
Synonymgruppe
(sich) absondern · (sich) ausgrenzen · (sich) ins Abseits stellen
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›ausgrenzen‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›ausgrenzen‹.

Verwendungsbeispiele für ›ausgrenzen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch wenn sie die Menschenrechte verletzen, möchten wir sie nicht ausgrenzen. [Die Zeit, 10.05.1996, Nr. 20]
Dennoch lassen sie sich nicht aus der Geschichte der Linken ausgrenzen. [konkret, 1986]
Man grenzt sich freiwillig aus, damit man nicht mehr ausgegrenzt wird. [Die Zeit, 18.03.2013, Nr. 11]
Die Roma haben über Generationen die Erfahrung gemacht, ausgegrenzt zu werden. [Die Zeit, 15.11.2012, Nr. 46]
Erst wenn ich mich diesem Erleben in reflexiver Einstellung zuwende, lassen sich daraus vergangene oder künftige Erfahrungen ausgrenzen. [Legewie, Heiner: Alltagspsychologie. In: Asanger, Roland u. Wenninger, Gerd (Hgg.) Handwörterbuch Psychologie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1980], S. 102]
Zitationshilfe
„ausgrenzen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/ausgrenzen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ausgreifen
ausgrasen
ausgraben
ausglühen
ausglitschen
ausgräten
ausgrätschen
ausgrübeln
ausgründen
ausgucken