ausländerfeindlich

Grammatik Adjektiv · Komparativ: ausländerfeindlicher · Superlativ: am ausländerfeindlichsten, Steigerung selten
Worttrennung aus-län-der-feind-lich
Wortzerlegung Ausländer-feindlich
Wortbildung  mit ›ausländerfeindlich‹ als Erstglied: ↗Ausländerfeindlichkeit
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2019

Bedeutung

Ausländern gegenüber feindlich eingestellt, eine entsprechende Einstellung erkennen lassend
Synonym zu fremdenfeindlich
Kollokationen:
als Adjektivattribut: ausländerfeindliche Parolen, Motive, Ressentiments, Hintergründe, Übergriffe, Krawalle, Ausschreitungen, Gewalttaten
mit Adverbialbestimmung: latent, offen ausländerfeindlich
als Adverbialbestimmung: ausländerfeindlich motiviert
in Präpositionalgruppe/-objekt: etw., jmdn. als ausländerfeindlich einstufen
in Koordination: rechtsextrem, antisemitisch, nationalistisch und ausländerfeindlich
Beispiele:
Zeugenaussagen zufolge soll der Angreifer den Türkischstämmigen und seine Freunde […] ausländerfeindlich beschimpft haben. [Die Welt, 01.10.2018]
Flüchtlinge versammeln sich auch deshalb auf dem Kornmarkt [in Zwickau], weil es dort freies WLAN gibt. Ausländerfeindliche Jugendliche versuchten, sie von dort zu vertreiben. [Die Zeit, 15.09.2016 (online)]
Gleichzeitig versuchte der Präsident mit ausländerfeindlicher Rhetorik Wähler am rechten Rand zu gewinnen. [Neue Zürcher Zeitung, 20.03.2012]
Wir alle sind aufgefordert, ausländerfeindliche, rechtsradikale und antisemitische Gewalt offen und couragiert abzuwehren. [Archiv der Gegenwart, 2001 [2000]]
Der Bundespräsident hat den Mord an dem jungen Türken Ramazan Avci in Hamburg bedauert, muß der Kanzler ausländerfeindlichen Tendenzen entgegenwirken? [Die Zeit, 14.03.1986, Nr. 12]
Die Internet‑Seiten italienischer Fans sind die ausländerfeindlichsten in Europa. Das ergab eine Studie der Europäischen Stelle zur Beobachtung von Rassismus und Fremdenfeindlichkeit. [Bild, 01.03.2003] ungewöhnl.
Die Situation in Frankreich ist paradox: Trotz der immer ausländerfeindlicheren Politik gibt es im Alltag eine Koexistenz. [die tageszeitung, 16.10.1991] ungewöhnl.

Thesaurus

Synonymgruppe
ausländerfeindlich · ↗fremdenfeindlich · ↗xenophob
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›ausländerfeindlich‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›ausländerfeindlich‹.

Zitationshilfe
„ausländerfeindlich“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/ausl%C3%A4nderfeindlich>, abgerufen am 10.07.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ausländerbeschäftigung
Ausländerbeirat
Ausländerbehörde
Ausländerbeauftragte
Ausländerarbeit
Ausländerfeindlichkeit
Ausländerfrage
ausländerfrei
ausländerfreundlich
Ausländerfreundlichkeit