ausschauen

Grammatik Verb
Aussprache 
Worttrennung aus-schau-en
Wortzerlegung aus- schauen
Wortbildung  mit ›ausschauen‹ als Grundform: Ausschau

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. nach jmdm., etw. erwartend sehen, Ausschau halten
    1. [bildlich] ...
  2. 2. [süddeutsch, österreichisch] aussehen
eWDG

Bedeutungen

1.
nach jmdm., etw. erwartend sehen, Ausschau halten
Beispiel:
nach jmdm. lange, vergeblich, mit Sehnsucht, Unruhe, Verlangen ausschauen
bildlich
Beispiele:
nach einer guten Gelegenheit ausschauen (= sie suchen)
sie, die ununterbrochen nach Frieden ausschauten [ A. ZweigGrischa33]
Gespannt schauten sie bei jeder Biegung aus [ UhsePatrioten1,481]
2.
süddeutsch, österreichisch aussehen
Beispiele:
düster, traurig, verängstigt ausschauen
frisch, gut, vergnügt ausschauen
es schaut regnerisch aus
umgangssprachlichwie schaut’s aus? (= wie geht es?)
es schaut aus, als ob Sie ein Mahl kriegen [ BrechtSchweyk1]

Thesaurus

Synonymgruppe
(jeden Moment) rechnen (mit) · Ausschau halten (nach) · aufpassen (auf) · ausschauen (nach) · ausspähen (nach) · erwarten
Assoziationen
Synonymgruppe
(den) Anschein erwecken (dass) · (den) Eindruck vermitteln (dass) · (irgendwie) daherkommen · (sich) ausnehmen · aussehen · erscheinen · wirken  ●  anmuten  geh. · ausschauen  ugs., süddt. · rüberkommen  ugs.

Typische Verbindungen zu ›ausschauen‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›ausschauen‹.

Verwendungsbeispiele für ›ausschauen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Du kannst dir die Augen nach ihm ausschauen, er kommt nicht. [Matthiessen, Wilhelm: Das Mondschiff. In: ders., Das Rote U, Bayreuth: Loewes 1980 [1949], S. 156]
Vielleicht wenn sie einmal tot ist, schaut sie so aus. [Feuchtwanger, Lion: Erfolg. In: ders., Gesammelte Werke in Einzelbänden, Bd. 6, Berlin: Aufbau-Verl. 1993 [1930], S. 992]
Der wird sicher so hübsch ausschauen, dass sie ihn am liebsten behalten möchte. [Berliner Tageblatt (Morgen-Ausgabe), 03.04.1928]
Das schaut schon sehr gut aus! ", heißt es im Text. [Die Zeit, 08.02.2013 (online)]
Allerliebst schauen die schneeweißen Lämmer mit ihren schwarzen Abzeichen aus. [Dathe, Heinrich: Wegweiser durch den Tierpark, Berlin: OV 1976, S. 79]
Zitationshilfe
„ausschauen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/ausschauen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ausscharren
ausschalten
ausschalen
ausschaffen
ausschachten
ausschaufeln
ausscheiden
ausscheißen
ausschellen
ausschelten