ausschnittweise

GrammatikAdverb
Aussprache
Worttrennungaus-schnitt-wei-se
WortzerlegungAusschnitt-weise
eWDG, 1967

Bedeutung

Beispiel:
eine Rede ausschnittweise wiedergeben

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Einige wenige Meisterwerke lassen sich mit einer Lupe ausschnittweise vergrößern.
C't, 1997, Nr. 6
Aber ihre blutleere Kunstwelt war so nicht zu erschüttern; rasch galt wieder die Regel, daß die Realität auf dem Börsenparkett nur ausschnittweise zugelassen ist.
Die Zeit, 04.02.1991, Nr. 05
Dieser Bericht wird vom ZK diskutiert und bestätigt sowie in der Regel ausschnittweise veröffentlicht.
Zimmermann, Hartmut (Hg.): DDR-Handbuch - P. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1985], S. 8343
Er begann keinen Diebstahl, wie man das "Sampling", das ausschnittweise Borgen fremder Leute Lieder auch nennen könnte, sondern stellte Klänge selber her.
Die Welt, 09.07.2005
So kauert Mimmo tagein, tagaus am kleinen Kellerfenster vor der Werkstatt, um wenigstens ausschnittweise auf den Tisch des Meisters blicken zu können.
Die Zeit, 07.10.1994, Nr. 41
Zitationshilfe
„ausschnittweise“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/ausschnittweise>, abgerufen am 17.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ausschnitthaft
Ausschnittbüro
Ausschnitt
ausschnipseln
ausschneuzen
ausschnitzen
ausschnüffeln
ausschnüren
ausschöpfbar
ausschöpfen