ausschweißen

GrammatikVerb · schweißt aus, schweißte aus, hat ausgeschweißt
Worttrennungaus-schwei-ßen
Wortzerlegungaus-schweißen2
eWDG, 1967

Bedeutung

Jägersprache ausbluten
Beispiel:
geschossenes Wild muss gut ausschweißen
Zitationshilfe
„ausschweißen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/ausschwei%C3%9Fen>, abgerufen am 26.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ausschweigen
Ausschweifung
ausschweifend
ausschweifen
ausschwefeln
ausschwemmen
Ausschwemmung
ausschwenken
ausschwimmen
ausschwingen