austifteln

GrammatikVerb
Worttrennungau-stif-teln (computergeneriert)
DWDS-Verweisartikel, 2015

Bedeutung

süddeutsch, österreichisch
Synonym zu austüfteln

Typische Verbindungen
computergeneriert

Arbeitsgruppe Betriebsrat Detail Fahrplan Forscher Idee Ingenieur Jurist Kompromiß Konstruktion Konzept Kämmerlein Labor Lösung Mathematiker Methode Modell Physiker Plan Rezept Route Strategie System Taktik Team Variante Windkanal Wissenschaftler tüfteln zusammen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›austifteln‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und mit den Trainern tüftelt er aus, wie sich ihre Methoden mit den vorhandenen Mitteln umsetzen lassen.
Die Zeit, 14.08.2012, Nr. 31
Für vier ausgewählte Routen haben wir versucht, Tricks für Ihr Durchkommen auszutüfteln.
Der Tagesspiegel, 28.09.2003
Wer hat die Muse, die Form seines Sofas persönlich auszutüfteln?
Die Welt, 16.08.2001
Oft tauschen sich beide aus, tüfteln die Taktik für das nächste Spiel aus.
Bild, 27.04.1999
Sie finden die Stelle, tragen sie ein und tüfteln mit Hänsel einen Plan aus.
Grass, Günter: Die Rättin, Darmstadt: Luchterhand 1986, S. 231
Zitationshilfe
„austifteln“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/austifteln>, abgerufen am 27.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
austicken
austesten
Austernzucht
Austernseitling
Austernschale
austilgbar
austilgen
Austilgung
austoben
austollen