authentifizieren

Grammatik Verb
Aussprache 
Worttrennung au-then-ti-fi-zie-ren
Wortbildung  mit ›authentifizieren‹ als Erstglied: ↗Authentifizierung

Thesaurus

Synonymgruppe
(Echtheit) bestätigen · ↗beglaubigen · ↗bezeugen · ↗verifizieren  ●  authentifizieren  geh.
Assoziationen
Computer
Synonymgruppe
(sich) anmelden · (sich) authentifizieren · ↗(sich) einloggen
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›authentifizieren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›authentifizieren‹.

Verwendungsbeispiele für ›authentifizieren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn Sie eine Information aus dem Liegenschaftsbuch benötigen, müssen sie sich nur authentifizieren.
Süddeutsche Zeitung, 19.12.2000
Innerhalb einer GPRS-Internetverbindung wird immer nur segmentweise verschlüsselt und authentifiziert.
C't, 2001, Nr. 9
Der Server kann für sie individuelle WWW-Seiten generieren, ohne daß sie sich dafür authentifizieren müssen.
C't, 1996, Nr. 10
Sie erlaubt es, Daten gleichzeitig zu verschlüsseln und zu authentifizieren, das heißt, die Echtheit zu bestätigen.
Die Welt, 03.01.2001
Der Chip im Zündschlüssel kommuniziert mit dem im Fahrzeug und authentifiziert den Zündschlüssel mit kryptografischen Verfahren als Original.
Die Zeit, 14.08.2013, Nr. 31
Zitationshilfe
„authentifizieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/authentifizieren>, abgerufen am 26.10.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Authentifikation
Authentie
autarkisch
Autarkiepolitik
Autarkie
Authentifizierung
Authentifizierungssystem
Authentik
authentisch
authentisieren