Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

böckeln

Grammatik Verb · böckelt, böckelte, hat geböckelt
Worttrennung bö-ckeln
Wortzerlegung Bock -el2
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

landschaftlich einen durchdringenden Geruch haben; nach Bock riechen
Zitationshilfe
„böckeln“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/b%C3%B6ckeln>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
bäurisch
bäumen
bäuerlich
bäuerisch
bäuchlings
böhmisch
böhmische Dörfer
böig
bölken
böllern