Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

büschelweise

Grammatik Adverb
Aussprache 
Worttrennung bü-schel-wei-se
Wortzerlegung Büschel -weise
eWDG

Bedeutung

in Büscheln
Beispiele:
die Haare gingen ihr büschelweise aus
Kieferngestrüpp … dessen Nadeln büschelweis stehen wie Haare auf Warzen [ Suderm.6,136]

Thesaurus

Synonymgruppe
büschelweise · in Büscheln · in ganzen Büscheln
Assoziationen
Antonyme

Typische Verbindungen zu ›büschelweise‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›büschelweise‹.

Verwendungsbeispiele für ›büschelweise‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie färbte ihre Dreadlocks büschelweise, die Farben wechselte sie ständig. [Die Zeit, 09.01.2012, Nr. 02]
Die Haare fallen dem Kadaver inzwischen büschelweise aus, zum Präparieren ist es zu spät. [Die Zeit, 07.01.2008, Nr. 01]
Das Hündchen verliert gleich büschelweise Haare, droht demnächst FKK rumzurennen. [Bild, 05.10.1999]
Aus dem „Revolutionsklavier“, das unter einem Glassturz steht, wachsen die vertrockneten Rosen büschelweise hervor. [Die Zeit, 29.02.1988, Nr. 09]
Wie es allen zum Opfer bestimmten Gefangenen in der Nacht vor der Opferung geschah, war auch ihnen das Kopfhaar büschelweise ausgerupft worden. [Stucken, Eduard: Die weißen Götter, Stuttgart: Stuttgarter Hausbücherei [1960] [1919], S. 133]
Zitationshilfe
„büschelweise“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/b%C3%BCschelweise>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
büscheln
büschelig
bürsten
bürsteln
bürokratisieren
büschlig
bützen
büßen
c
c'est la vie