bahnamtlich

GrammatikAdjektiv
Worttrennungbahn-amt-lich (computergeneriert)
WortzerlegungBahnamtlich
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

von der Eisenbahnverwaltung festgesetzt

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Allerdings hat er den amtlichen Auftrag, sich um die drei bahnamtlichen Katzen zu kümmern.
Die Zeit, 23.10.1959, Nr. 43
Für solche Fälle hat die Bundesbahn mit der Sicherheitsfahrschaltung, bahnamtlich „Sifa“, die in der Schweiz bildhaft „Totmannsknopf“ heißt, vorgebeugt.
Die Zeit, 22.02.1971, Nr. 08
In Bahnschaltern duftete es weich nach Pappe, Bohnerwachs und bahnamtlicher Bewohnung.
Der Tagesspiegel, 20.01.2001
Sie sind auch überflüssig, weil doch der Service-Point bahnamtlich schon überall ServicePoint geschrieben wird.
Die Welt, 22.12.1999
Zitationshilfe
„bahnamtlich“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/bahnamtlich>, abgerufen am 22.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bahnachse
Bahnabteil
Bahn
Bählämmchen
bähen
Bahnangestellte
Bahnanlage
Bahnanschluß
Bahnarbeiter
Bahnarzt