Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

barisch

Grammatik Adjektiv
Worttrennung ba-risch
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Meteorologie den Luftdruck betreffend

Typische Verbindungen zu ›barisch‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›barisch‹.

Windgesetz

Verwendungsbeispiele für ›barisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dabei entdeckten die Forscher nicht nur die Stratosphäre, sondern auch das »Barische Windgesetz". [Süddeutsche Zeitung, 24.10.1997]
Zitationshilfe
„barisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/barisch>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
barhäuptig
barhaupt
bargeldlos
barfüßig
barfuß bis zum Hals
baritonal
barmen
barmherzig
barmherziger Samariter
barock