Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

bauchtanzen

Grammatik Verb
Worttrennung bauch-tan-zen
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

einen Bauchtanz aus-, vorführen

Verwendungsbeispiele für ›bauchtanzen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Nicht‑Migranten denken, die Türken gehen alle schön zusammen Ramadan feiern, bauchtanzen und Tee trinken. [Der Tagesspiegel, 10.12.2001]
Für ihre Zeit nach der EZB hat die Finnin, die Vorsitzende einer Frauentheatergruppe ist und in ihrer Freizeit joggt und bauchtanzt, noch keine Pläne geschmiedet. [Die Welt, 31.05.2003]
Zitationshilfe
„bauchtanzen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/bauchtanzen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
bauchreden
bauchpinseln
bauchkitzeln
bauchig
bauchförmig
bauen
bauernfeindlich
bauernschlau
baufällig
baugeschichtlich