Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

befolgen

Grammatik Verb
Aussprache 
Worttrennung be-fol-gen
Wortzerlegung be- folgen1
Wortbildung  mit ›befolgen‹ als Erstglied: Befolgung · befolgenswert
eWDG

Bedeutungen

1.
etw. beachten und entsprechend handeln
Beispiele:
einen Befehl, den Ratschlag, die Vorschrift, das Gebot, Gesetz, die gute Lehre befolgen
etw. genau, streng, gewissenhaft, schnellstens, uneigennützig befolgen
2.
etw. verfolgen, durchführen
Beispiele:
eine bestimmte Politik, Taktik, andere Methode befolgen
die in diesem Buch befolgte Rechtschreibung

Thesaurus

Synonymgruppe
(auf jemanden) hören · (einem Rat) folgen · (einen Rat) befolgen · (einen Rat) beherzigen · (sich etwas) sagen lassen · (sich etwas) zu Herzen nehmen
Antonyme
  • in den Wind schlagen  ugs.

Typische Verbindungen zu ›befolgen‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›befolgen‹.

Verwendungsbeispiele für ›befolgen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wieviel mehr muß man sie also in der Ehe befolgen. [Weber, Annemarie (Hg.), Die Hygiene der Schulbank, Wiesbaden: Falken-Verl. 1955, S. 287]
Kati befolgte als einzige im Raum die Anordnungen der Schwestern. [Neutsch, Erik: Spur der Steine, Halle: Mitteldeutscher Verl. 1964 [1964], S. 981]
Das Denken befolgt diese Gesetze nicht unverbrüchlich, es macht auch logische Fehler. [Hartmann, Nicolai: Der Aufbau der realen Welt, Berlin: de Gruyter 1940, S. 426]
Dabei fragt es sich freilich, wieweit diese Lehren in der Praxis befolgt wurden. [Dürr, H.: Predigt. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1961], S. 26841]
Diesen Tipp habe ich auch bis heute treu befolgt – aber stimmt das eigentlich? [Die Zeit, 17.06.1999, Nr. 25]
Zitationshilfe
„befolgen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/befolgen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
beflügelt
beflügeln
befluten
beflissentlich
beflissen
befolgenswert
beforschen
beforsten
befrachten
befrackt