Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

begebbar

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung be-geb-bar
Wortzerlegung begeben -bar
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Bankwesen von Wertpapieren   auf einen neuen Gläubiger übertragbar
Zitationshilfe
„begebbar“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/begebbar>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
begaunern
begatten
begasen
begangen
begaffen
begeben
begegnen
begehbar
begehen
begehren