Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

begossen

Grammatik partizipiales Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung be-gos-sen
Grundformbegießen
Mehrwortausdrücke  wie ein begossener Pudel
eWDG

Bedeutung

salopp
Beispiele:
er stand da wie ein begossener Pudel, Hund (= war niedergedrückt, beschämt)
sie ging (wie) begossen ab

Typische Verbindungen zu ›begossen‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›begossen‹.

Zitationshilfe
„begossen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/begossen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
begnügsam
begnügen
begnadigen
begnadet
begnaden
begrabbeln
begraben
begrabschen
begradigen
begrannt