beheimaten

GrammatikVerb · beheimatet, beheimatete, hat beheimatet
Aussprache
Worttrennungbe-hei-ma-ten
GrundformHeimat
Wortbildung mit ›beheimaten‹ als Erstglied: ↗Beheimatung
eWDG, 1967

Bedeutung

jmdm., einer Sache eine Heimat bieten
Beispiele:
Flüchtlinge, Vertriebene beheimaten
es gelang, diese Getreideart auch in Europa zu beheimaten
Frankreich kann sich glücklich schätzen, mehrere der heute führenden Cellisten zu beheimaten [Tageszeitung1951]
jmd., etw. ist dort beheimatetjmd., etw. hat dort seine Heimat, jmd., etw. stammt von dort
Beispiele:
er ist in diesem Land, in dieser Gegend beheimatet
der in Dresden beheimatete Schriftsteller
das Schiff war in einem holländischen Hafen beheimatet
eine in den Tropen beheimatete Pflanzenart
er gehörte noch immer nicht ganz in das Städtchen, obwohl er von seiner Großmutter Seite darin beheimatet war [LanggässerSiegel44]
Diese flachkieligen Boote ... sind am Euphrat beheimatet [HamannGesch. d. Kunst1,119]

Typische Verbindungen zu ›beheimaten‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›beheimaten‹.

Verwendungsbeispiele für ›beheimaten‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie sind in dieser Kultur beheimatet und da wollen wir sie auch nicht wegholen.
Die Zeit, 08.11.2012, Nr. 45
In der Region sind einige der größten Ölproduzenten der Welt beheimatet.
Die Welt, 28.12.2005
Welches ist, sozusagen, der ethische Ort, an dem sie beheimatet ist?
Weber, Max: Politik als Beruf. In: Weber, Marianne (Hg.) Gesammelte Politische Schriften, München: Drei Masken Verl. 1921 [1919], S. 437
In ihr ist für ihn primär die Geschlechtlichkeit der Frau beheimatet.
Schwanitz, Dietrich: Männer, Frankfurt a. M.: Eichborn 2001, S. 144
Erstere sind schon im alten Ägypten bekannt gewesen und scheinen im schwarzen Erdteil beheimatet zu sein.
Schmitz, Hans-Peter u. Hickmann, Hans: Flöteninstrumente. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1955], S. 13181
Zitationshilfe
„beheimaten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/beheimaten>, abgerufen am 07.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Behebungsquittung
Behebungsfrist
Behebung
Beheber
beheben
Beheimatung
beheizbar
beheizen
Beheizung
Beheizungsanlage