zu nachtschlafender Zeit

Grammatik Mehrwortausdruck
Nebenform bei nachtschlafender Zeit
Bestandteile  nachtschlafend Zeit
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

umgangssprachlich in den Stunden, in denen Menschen normalerweise schlafen; tief in der Nacht oder in den frühen Morgenstunden
Kollokationen:
als Adverbialbestimmung: zu nachtschlafender Zeit aufstehen, anrufen
Beispiele:
Armin T[…]s Arbeitstag beginnt zu nachtschlafender Zeit: Wochentags steht T[…] um 3.30 Uhr in der Backstube seines Wohnhauses, am Sonnabend und Sonntag beginnt der Tag für ihn schon um 1.30 Uhr. [Hamburger Abendblatt, 16.12.2019]
Die Kollision schleudert Trümmer sogar auf den Bahnsteig, der zum Zeitpunkt der Tat aber verwaist ist. Nun suchen die Ermittler Zeugen, die zu nachtschlafender Zeit Verdächtiges am Bahnhof beobachtet haben. [Neue Zürcher Zeitung, 12.01.2017]
Kein krummer Rücken mehr, kein Aufstehen zu nachtschlafender Zeit – für viele Milchbauern bedeutet die Digitalisierung einen Gewinn an Lebensqualität. [Spiegel, 15.08.2016 (online)]
Der Anruf kommt zu nachtschlafender Zeit. […] Der Anrufer aus dem Washingtoner Finanzministerium teilt ihm ohne Umschweife mit, was gleich über den Ticker rasen wird: Lehman Brothers, Amerikas fünftgrößte Bank, ist pleite. [Süddeutsche Zeitung, 14.09.2013]
Die Kassenärztliche Vereinigung hat eine neue Nummer kreiert, unter der im Notfall ein Arzt zu finden ist – auch und gerade bei nachtschlafender Zeit. [Leipziger Volkszeitung, 18.04.2012]
Was tut ein korrekter und höflicher Nachbar und was tut er nicht? Sherlock Holmes soll oft zu nachtschlafender Zeit auf seiner Geige gespielt haben. [Giesder, Gabriele: Gutes Benehmen, Düsseldorf: Econ-Taschenbuch-Verl. 1991 [1986], S. 25]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
in tiefer Nacht · mitten in der Nacht · spät nachts · tief in der Nacht · zu nachtschlafender Zeit
Oberbegriffe
Assoziationen
  • (sehr) spät · am späten Abend · spät am Abend · spätabends · zu später Stunde · zu vorgerückter Stunde  ●  mitten in der Nacht  ugs., übertreibend
Zitationshilfe
„zu nachtschlafender Zeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/zu%20nachtschlafender%20Zeit>, abgerufen am 30.07.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
bei Nacht und Nebel
bei Nacht sind alle Katzen grau
bei Kasse
bei jmdm. sitzt eine Schraube locker
bei jmdm. ist eine Schraube locker
bei Sinnen sein
bei Wind und Wetter
bei-
beibehalten
Beibehaltung