Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

beiderlei

Aussprache 
Worttrennung bei-der-lei
Grundformbeide
eWDG

Bedeutung

von, in beiden Arten
Beispiele:
Personen, Kinder beiderlei Geschlechts
Religiondas Abendmahl in beiderlei Gestalt empfangen

Thesaurus

Synonymgruppe
beide (Arten von) · beiderlei · zwei Arten von · zweierlei  ●  beiderartig  veraltet, selten
Zitationshilfe
„beiderlei“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/beiderlei>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
beide Mal
beide
beidbeinig
beidarmig
beichthören
beiderseitig
beiderseits
beidfüßig
beidhändig
beidlebig