beiliegen

GrammatikVerb · liegt bei, lag bei, hat beigelegen
Aussprache
Worttrennungbei-lie-gen
Wortzerlegungbei-liegen
Wortbildung mit ›beiliegen‹ als Grundform: ↗beiliegend
eWDG, 1967

Bedeutungen

1.
einer Sache beigelegt, beigefügt sein
Beispiele:
dem Bewerbungsschreiben liegen Lichtbilder bei
dem Brief haben wichtige Dokumente beigelegen
die Rechnung liegt dem Paket bei
Grammatik: oft im Part. Präs.
Beispiele:
beiliegender Brief, Aufsatz
beiliegendes Geld, Protokoll
beiliegende Zeilen sind für die Eltern bestimmt
papierdeutsch beiliegend (= anbei) übersenden wir Ihnen den gewünschten Prospekt
2.
gehoben, verhüllend mit jmdm. Geschlechtsverkehr haben
Beispiel:
Ich habe ein Gelübde getan, daß ich […] dir erst dann beiliegen werde, wenn ich Antiochien erobert habe [Feuchtw.Nero265]

Typische Verbindungen zu ›beiliegen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›beiliegen‹.

Verwendungsbeispiele für ›beiliegen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dem Buch liegt auch gleich die Software in Version 2.03 bei.
C't, 2001, Nr. 12
Der Preis liege bei über 500 Millionen Euro, hieß es.
Süddeutsche Zeitung, 13.07.2001
Dafür lagen mehrere neue Blätter bei, mit einer Klammer befestigt.
Rinser, Luise: Mitte des Lebens, Frankfurt a. M.: S. Fischer 1952 [1950], S. 321
Diesmal lag seiner Bitte, mich zu sprechen, ein bezahltes Rücktelegramm bei.
Klemperer, Victor: [Tagebuch] 1946. In: ders., So sitze ich denn zwischen allen Stühlen, Berlin: Aufbau-Verl. 1999 [1946], S. 294
Der Rest liegt, auch sehr anschaulich in seiner Weise, genau in der Fundlage selber noch bei.
Bölsche, Wilhelm: Das Leben der Urwelt, Leipzig: Dollheimer 1931 [1931], S. 201
Zitationshilfe
„beiliegen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/beiliegen>, abgerufen am 07.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Beilhieb
Beileidswort
Beileidstelegramm
Beileidsschreiben
Beileidskundgebung
beiliegend
Beilpicke
Beilschlag
Beilstiel
beim