beiliegend

Grammatik partizipiales Adjektiv · ohne Steigerung
Aussprache [ˈbaɪ̯liːgn̩t]
Worttrennung bei-lie-gend
Grundform beiliegen
DWDS-Vollartikel, 2020

Bedeutungen

1.
besonders in Briefen   so, dass es sich zusammen mit einem Brief o. Ä. im selben Kuvert befindet
siehe auch anbei, anliegend (2)
Beispiele:
Sie sollten in keinem Fall unüberlegt die der Abmahnung beiliegende Unterlassungserklärung unterschreiben oder mit der abmahnenden Kanzlei in Kontakt treten, denn dies kann sich ggf. negativ auf Sie auswirken. [Filesharing Abmahnung erhalten?, 27.08.2019, aufgerufen am 18.10.2019]
Über den genauen Verlauf gibt das beiliegend nachzulesende Protokoll zur Mitgliederversammlung Auskunft. [Aktuelle Meldungen, 07.10.2016, aufgerufen am 15.09.2018]
In Geschäftsbriefen finde ich immer wieder das Wort »beiliegend«. Ich weiß, dass man stattdessen korrekterweise beigefügt schreibt. Wie bringe ich das meinen Kollegen schonend bei? [Süddeutsche Zeitung, 28.03.2009]
Am 15. April des Jahres schreibt er an den Künstlersohn: »Lieber Jen, beiliegend die Abrechnungen der Verkäufe an Berlin und Halle in doppelter Ausführung«. [Süddeutsche Zeitung, 07.11.2002]
Ich übersende Ihnen beiliegend Rechnungskopien der im Zusammenhang mit Ihrem Plakat entstandenen Kosten. [Frankfurter Rundschau, 17.11.2000]
2.
zusätzlich zu einem anderen Gegenstand in derselben Verpackung
Beispiele:
Die Rücksendung ist absolut kostenfrei und kann mit Hilfe des jeder Sendung beiliegenden Paketscheins abgewickelt werden. [Schlafwelt Gutschein, 2016, aufgerufen am 15.09.2018]
Die der Packung beiliegende Gebrauchsanweisung ist wirklich gut. [Gourmet-Kaffee Reiseset, 28.10.2016, aufgerufen am 15.09.2018]
Die Ware wird bequem und schnell mit beiliegender Rechnung geliefert, die Rückgabefrist liegt bei 30 Tagen. [Westfalia Gutscheine, 22.10.2016, aufgerufen am 16.09.2018]
Ich rühre die Pampe immer einfach nach Anleitung an, räume das Bad halbwegs frei, ziehe mir ein altes T‑Shirt an und die in der Packung beiliegenden Handschuhe und matsche einzelne Strähnen von der Stirn aus beginnend ein. [Huêrban, 23.01.2014, aufgerufen am 28.04.2016]
Als Kopierschutz muss der Spieler einen der Packung beiliegenden Code eingeben, außerdem muss die DVD im Laufwerk liegen. [Die Zeit, 29.10.2012, Nr. 44]
3.
zusammen mit einem (anderen) Produkt geliefert
Beispiele:
Es ist das gleiche Vergnügen, wie es jeder Leser der »Schatzinsel« kennt, der die beiliegende Karte der Insel studiert, die Stevenson selbst noch vor der Idee zum Roman gefertigt hat und die ihm dann als Inspiration diente. [Die Welt, 09.02.2019]
Der Zeuge muss sich eine rote, dem Spiel beiliegende Dächlikappe (= Schirmmütze) aufsetzen, damit die Mitspieler seine Augen nicht sehen und so nicht nachvollziehen können, auf welche Karten er guckt. [Neue Zürcher Zeitung, 14.04.2017]
Mit dem beiliegenden Kühlakku ist die Tasche auch für den kommenden Sommer gerüstet. [Mediq Direkt Deutschland GmbH, 29.10.2016, aufgerufen am 15.09.2018]
Der Kopfhörer […] sowie das Headset […] lassen sich drahtlos mit Musik‑ und Videospielern koppeln, können aber auch über das beiliegende Kabel angeschlossen werden. [Spiegel, 20.08.2010 (online)]
Der externe Datenträger wird über das beiliegende Kabel einfach mit dem USB[-]Anschluss eines PCs oder Notebooks verbunden und ist – ohne die Installation von Treibern […] – sofort einsatzbereit. [IN.coder tech kündigt Verfügbarkeit der Mikro-Festplatte PJ-28 im Silikon Gehäuse an, 06.01.2005, aufgerufen am 18.10.2019]
4.
als zusätzliche Information zu einem anderen Dokument gehörend
siehe auch anliegend (2)
Beispiele:
Die der Akte beiliegende Kuriermeldung »Talsperre in Rötgen zerstört«, die der Polizeibeobachter im Ernstfall in Umlauf gebracht hätte, blieb ungenutzt. [Aachener Zeitung, 18.10.2018]
Der dem Antrag auf Nutzungsänderung beiliegenden Betriebsbeschreibung war zu entnehmen, dass in der Halle Lagerung und Verkauf von Kraftfahrzeugen erfolgen soll. [Münchner Merkur, 26.01.2018]
Wie die beiliegende Tabelle zeigt, handelte es dabei um acht Behördenvorlagen und eine Volksinitiative, die eine breite Palette von zentralen und umstrittenen Sachbereichen der Schweizer Politik aus der Nachkriegszeit abdecken. [Neue Zürcher Zeitung, 06.03.2013]
Ein weiterer Punkt betraf die der Prozessakte beiliegenden Protokolle. Das von ihm unterschriebene Kurzprotokoll liegt zwei mal vor, datiert mit zwei unterschiedlichen Uhrzeiten. [Gromotka, 30.01.2010, aufgerufen am 16.09.2018]
Zum Beweis führten sie die ebenfalls beiliegenden polizeilichen Vernehmungsprotokolle an, aus denen hervorgehe, daß S[…] konkrete und detaillierte Angaben gemacht habe. [Die Zeit, 14.06.1974, Nr. 25]

Thesaurus

Synonymgruppe
(der Sendung) hinzugefügt · als Anlage · ↗anbei · ↗anliegend · beigefügt · beigelegt · beiliegend · dazugelegt · mitgeliefert

Typische Verbindungen zu ›beiliegend‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›beiliegend‹.

Zitationshilfe
„beiliegend“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/beiliegend>, abgerufen am 01.10.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
beiliegen
Beilhieb
Beileidswort
Beileidstelegramm
Beileidsschreiben
Beilpicke
Beilschlag
Beilstiel
beim
beim besten Willen