Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

beklönen

Grammatik Verb
Worttrennung be-klö-nen
Wortzerlegung be- klönen
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

norddeutsch über etw. mit jmdm., den man gut kennt, ungezwungen in allen Einzelheiten reden
Zitationshilfe
„beklönen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/bekl%C3%B6nen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
bekloppt
beklopfen
beklommen
beklieren
beklemmen
beknabbern
beknackt
bekneifen
bekneipen
beknieen