Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

berufsbezogen

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung be-rufs-be-zo-gen
Wortzerlegung Beruf -bezogen
eWDG

Bedeutung

auf den Beruf gerichtet
Beispiel:
die Ausbildung der Studenten an unseren Hochschulen ist berufsbezogen

Typische Verbindungen zu ›berufsbezogen‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›berufsbezogen‹.

Zitationshilfe
„berufsbezogen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/berufsbezogen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
berufsbegleitend
berufsbedingt
beruflich
berufen
bersten
berufsbildend
berufserfahren
berufsethisch
berufsfremd
berufsgenossenschaftlich