Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

bestreifen

Grammatik Verb
Worttrennung be-strei-fen
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

streifen

Thesaurus

Synonymgruppe
Streife laufen · patrouillieren  ●  bestreifen  fachspr.

Typische Verbindungen zu ›bestreifen‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›bestreifen‹.

verstärkt

Verwendungsbeispiele für ›bestreifen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So würde bereits jetzt der Park stärker bestreift und auch die betroffene Firma verstärkt überwacht werden. [Die Welt, 17.12.2004]
Oft werde unterschätzt, wie hart der Beruf bei vier Grad und Nieselregen im November sei, wenn er und Wellington die Innenstadt von Hannover »bestreifen«. [Die Zeit, 28.08.2008, Nr. 36]
Um eine Wiederholung des Schilderklaus zu verhindern, wird der umbenannte Blankeneser Bahnhofsplatz künftig stärker bestreift. [Die Welt, 13.05.2003]
Zitationshilfe
„bestreifen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/bestreifen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
bestreichen
bestreben
bestrahlen
bestraft
bestrafen
bestreiken
bestreitbar
bestreiten
bestrenommiert
bestreuen