betrachtsam

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungbe-tracht-sam
Wortzerlegungbetrachten-sam
eWDG, 1967

Bedeutung

gehoben gedankenvoll, nachdenklich
Beispiele:
er ist eine betrachtsame Natur
etw. betrachtsam sagen
[Titus] Stand lange Zeit betrachtsam vor dem Bild [Feuchtw.Jüd. Krieg388]
Zitationshilfe
„betrachtsam“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/betrachtsam>, abgerufen am 29.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
beträchtlich
Betrachterin
Betrachter
betrachten
Betracht
Betrachtung
Betrachtungsart
Betrachtungsebene
Betrachtungsweise
Betrachtungswinkel