betresst

Grammatikpartizipiales Adjektiv
Worttrennungbe-tresst
Ungültige Schreibungbetreßt
Rechtschreibregeln§ 2
eWDG, 1967

Bedeutung

mit Tressen besetzt
Beispiele:
eine betresste Livree, Mütze
der Diener trug eine Jacke mit betressten Aufschlägen
[eine Uniform] deren hoher, betreßter Kragen und fester Sitz eine beherrschte Haltung begünstigte [Th. MannKönigl. Hoheit7,107]
Zitationshilfe
„betresst“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/betresst>, abgerufen am 05.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Betreibung
Betreibermodell
Betreiberkonzept
Betreiberin
Betreibergesellschaft
betretbar
betreten
Betretenheit
betreuen
Betreuer