Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

bibelfest

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung bi-bel-fest
Wortzerlegung Bibel -fest
eWDG

Bedeutung

sicher in der Kenntnis des Bibeltextes

Typische Verbindungen zu ›bibelfest‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›bibelfest‹.

Verwendungsbeispiele für ›bibelfest‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So ein Vergleich gefiele den bibelfesten Bauern hier wohl besser. [Süddeutsche Zeitung, 10.11.2004]
Aber da bin ich bibelfest und sicher, dass auch wieder zehn fette Jahre kommen werden. [Der Tagesspiegel, 24.03.2001]
Wirtschaftlich gerade vermutlich besser, aber der verschuldete Kirch bleibt in der Not bibelfest. [Süddeutsche Zeitung, 25.02.2002]
Gewohnt bibelfest ging es im zwischenzeitlich zugeschalteten Wort zum Sonntag zu. [Süddeutsche Zeitung, 31.05.1999]
Voscherau ist zwar bibelfest, gehörte aber nie einer Kirche an. [Bild, 14.08.1997]
Zitationshilfe
„bibelfest“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/bibelfest>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
bibbern
bi-
bi
bfn.
beömmeln
bibelgläubig
biblio-
bibliografieren
bibliografisch
bibliographieren