billigenswert

Worttrennung bil-li-gens-wert
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

wert, gebilligt zu werden

Verwendungsbeispiele für ›billigenswert‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber ist so ein EU-Programm, das Tiere behandelt wie fossile Brennstoffe, billigenswert?
Süddeutsche Zeitung, 03.02.2001
Wie nun das Erfurter Gericht entschied, muss die Rückzahlungspflicht für den Arbeitnehmer zumutbar sein und "einem begründeten und billigenswerten Interesse des Arbeitgebers entsprechen ”.
Süddeutsche Zeitung, 03.07.2004
Zitationshilfe
„billigenswert“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/billigenswert>, abgerufen am 26.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
billigen
Billigarbeiter
Billigangebot
Billiganbieter
Billigairline
billigerweise
billiges Pflaster
Billigflagge
Billigflieger
Billigflug