Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

blad

Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

österreichisch, umgangssprachlich, abwertend dick, von großer Körperfülle
Zitationshilfe
„blad“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/blad>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
blach
bizyklisch
bizonal
bizarr
biwakieren
blaff
blaffen
blagieren
blaken
blakig