bordeauxfarben

GrammatikAdjektiv
Worttrennungbor-deaux-far-ben
Wortzerlegungbordeaux-farben

Typische Verbindungen zu ›bordeauxfarben‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›bordeauxfarben‹.

Verwendungsbeispiele für ›bordeauxfarben‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Einer der beiden Täter ist eher hager und trug beim Überfall dunkle Kleidung und einen bordeauxfarbenen Schal.
Süddeutsche Zeitung, 02.01.2002
Zwanzig Minuten später sitzt sie in einem der bordeauxfarbenen Sessel in der Lobby.
Die Welt, 23.11.2005
Mein bordeauxfarbener Anzug war zwar damals modisch, aber unpassend für die Welt der Wirtschaft.
Die Zeit, 22.04.2004, Nr. 18
Ganz bescheiden tritt die Frau im bordeauxfarbenen Anorak an den Schreibtisch.
Bild, 09.12.1998
Er zog seinen bordeauxfarbenen Anzug an und steckte die Diskette in die Innentasche, warf den Mantel über und verließ die Wohnung.
C't, 1995, Nr. 3
Zitationshilfe
„bordeauxfarben“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/bordeauxfarben>, abgerufen am 29.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bordeaux
Börde
Borddienst
Bordcomputer
Bordcase
bordeauxrot
Bordeauxwein
bordeigen
Bordelektrik
Bordelektronik